Panini

Posted on 24 June 2014 | No responses

Passend zur laufenden WM werden wieder Panini-Hefte angeboten, und wie jedes Mal sind die hohen Kosten für die Klebebildchen ein Thema. Im Artikel auf Spiegel Online ist schön erklärt, wie sich berechnen lässt, wie viel Panini-Bilder gekauft werden müssen, bis man ein Heft voll hat. Es geht dabei rein darum, wie viel man kaufen müsste, ohne zu tauschen oder Bilder beim Hersteller zu bestellen.

Berechnung

Einfach gesagt geht es um die Wahrscheinlichkeit, dass ein neu gekauftes Bild noch nicht in der Sammlung vorhanden ist. Ich gehe von der Schweizer Version aus, in der nebst den 640 im Heft auch die 20 Kleber im Poster geholt werden müssen, also 660 insgesamt. Weiter gehe ich von einer Gleichverteilung der Bilder aus (was in Deutschland offenbar nicht selbstverständlich ist).

Beim ersten Bild ist diese 660/660, also 100%, da es das erste Bild ist. Beim zweiten Bild ist es 659/660, also etwa 99.85%, und so weiter, bis man beim letzten Bild noch eine Wahrscheinlichkeit von 1/660 hat (~0.15%), das Richtige, also letzte Fehlende zu erwischen.

Read more

Neuausrichtung

Posted on 20 June 2014 | No responses

Nachdem mir letzthin aufgefallen ist, dass ich nun eine lange, lange Zeit nicht mehr dazu gekommen bin, hier etwas zu posten/schreiben, möchte ich in neuer Frische wieder damit anfangen :-) Der Blog wird deshalb eine etwas breitere Ausrichtung erhalten. Das neue Konzept sieht etwa so aus:

Aussehen

Wie du feststellen kannst, hat der Blog ein neues Aussehen. Auch die mobile Ansicht ist viel angenehmer zum lesen geworden:

Mobile Ansicht

Mobile Ansicht

Breiteres Spektrum

Da unter Anderem ein Grund für die lange Pause andere Dinge waren, mit denen ich mich gerne beschäftige, wie laufen, lesen und reisen, werde ich in Zukunft auch Artikel über diese Themen zulassen, was vorher nicht der Fall war. Voraussetzung ist natürlich, dass ich das, was ich zu sagen habe, selbst interessant finde :-)

Vereinfachung Kategorien

Neu wird es weniger Kategorien geben, dafür etwas Umfassendere. Mir schwebt unter anderem etwas vor wie Coding, Reisen, Sprache Digital Life etc. vor.

Sprache

Es wird weiterhin etwas programmiertechnischere Posts geben, welche ich grösstenteils auch wie bisher auf Englisch verfassen werde. Ansonsten möchte ich aber auch hier etwas freier werden und Posts zu anderen Themen in meiner Muttersprache Deutsch verfassen.

Regelmässigkeit

Der heikelste Punkt. Nach den erwähnten Vorbereitungen bin ich hochmotiviert, aber ich kenne mich und werde deshalb versuchen, nicht allzu viel, dafür regelmässiger zu posten. Ich habe vor, jede zweite Woche einen Post zu veröffentlichen.

Ich bin gespannt und freue mich auf das Schreiben. Wünscht mir Glück :-)

I usually don't pirate

Posted on 27 February 2013 | 4 responses

I usually don't pirate if there's a convenient way for buying new media. Most of the time it's just the problem that the things you want are either:

  • not available in your area/country
  • not available in the desired language
  • not available online (or only streaming)/restricted in how or when you can access it.

Service problem

It may sound impatient, but why would you not be allowed to control the music, games and videos you bought? - "I want it all, and I want it now".
Steam is an excellent example with no restrictions: You can buy and download games at any time, switch PC and install the games you bought before without any problem. No "You can only install this game on 1 PC", no "Please deactivate previous installations", no "In the USA this game was released three months ago, but in your country it's not available yet.

Gabe Newell from Valve essentially said the same thing some time ago (source):

We think there is a fundamental misconception about piracy. Piracy is almost always a service problem and not a pricing problem

I'm thinking of TV shows. If you're living in Switzerland or Germany you have almost no possibility to watch shows like "The Big Bang Theory" or "Two and a Half Men" in english within a reasonable time after they aired in the USA.

A friend reminded me last friday that there isn't such a service for viewing or buying US-american tv shows, and I admitted that I hadn't thought of that. And he's right, I too would pay to view the newest episodes of my favourite shows, when it would be convenient enough:

  1. I want to download it to watch it on my TV, and
  2. I want to view it in english.

But since such a thing doesn't exist and you have to wait for half a year to view it with a lousy sync, why not pirate it, why not download it on PirateBay? Available a few hours after the original broadcast, download on a NAS-server or simply drop it on a USB-stick, profit.

Automating

Today I recognized how repetitive it is to follow a TV show, especially when you want to stay up-to-date with your favourite shows. It's always something like:

  1. Check if there is a new episode of show X.
  2. Search for missing episodes and download them.

Repetitive work can be automated, so I wrote a script which always downloads the latest episodes for me from PirateBay. Source code is here.

35475318

The only thing you have to do is to specify the shows in series.txt and then just run it. It will create directories for every show and download all episodes from the current season, unless it finds already some existing episodes in the folders.

series

It does exactly what is described above: It checks on the latest episodes for a set of shows, searches for torrent/magnet links, and then opens them in the standard web browser, which should cause your BitTorrent client to open.
In fact it just searches for the links, there is no torrent downloading in the program itself.

Github-Repo: series-downloader

older posts »

Recent Posts

Tag Cloud

Bejeweled bezier bot Bruce Willis cache Calculator capture cartesian chrome code Coding console.fm creeper Film for teh lulz HCI heat map Java Javascript JNI Joseph Gordon-Levitt JSfiddle keyboard linear Logic Looper map Minecraft mp3 numerals one-liner one-liners parsing Pilze product Project Euler python roman soundcloud speed streaming strings tower defense unicode xkcd

Meta

kleemans.ch is proudly powered by WordPress and the SubtleFlux theme.

Copyright © kleemans.ch